Über mich

Was braucht es, damit das Miteinander gelingt? Welche Gedanken oder Erfahrungen verbinden Menschen in unterschiedlichen Lebenssituationen mit der Idee von Verantwortung, Respekt oder gar Gerechtigkeit? Wo endet Mitgefühl und beginnt Selbstaufgabe? In welchen Bereichen meines Lebens fühle ich mich gestaltungsmächtig, in welchen sehe ich keine Möglichkeit der Einflussnahme? Was brauche ich, um zufrieden zu sein? Und darf ich das überhaupt?

In meinem Ursprungsberuf als Musikerin und Musikpädagogin hatte und habe ich mit Menschen in ganz unterschiedlichen Kontexten zu tun. Neben der intensiven Beschäftigung mit methodischen und konzeptionellen Fragen  rückten dabei zunehmend Themen wie oben aus dem "Drumherum" der Unterrichtssituation in den Vordergrund. Für mich habe ich in der Idee und Haltung des Coachings eine wunderbare Ergänzung zu meinem Verständnis der Rolle als Lehrerin gefunden. Heute arbeite ich in beiden Bereichen und erlebe diese Tätigkeit als erfüllend und herausfordernd zugleich. Habe ich so doch die Möglichkeit, bewusst zwischen Unterricht und Coaching zu trennen - oder beides zu verbinden.

Ausbildung und Qualifikation

  • Zertifizierte Prüfungs- und Autrittscoach PAC®

  • Zertifizierte Gruppen- und TeamCoach (Deutsche Coachingakademie Hildesheim, DBVC)

  • Zertifizierte Resilienz-Trainerin (ahab-Akademie)

  • Zertifizierte Kultur-Managerin (Leibniz Universität Hannover)

  • Dipl. Instrumental-Pädagogin

  • Dipl. Musikerin

  • privates Gesangsstudium

  • Staatl. geprüfte Chor- und Ensembleleiterin

  • Weiterbildungen in Konflikt-Management, Kollegialer Beratung, Methodentraining, Theaterpädagogik, Applied Improvisation

Berufliche Erfahrungen

  • Lern- und Lehrcoaching-Angebote für Hochschulen und Verbände

  • Hochschuldozentin

    Seminarleiterin und künstlerischer Einzel-Unterricht

  • Weiterbildungsdozentin

    u. A. für Musikschulverbände in Deutschland und Österreich

  • Projektleiterin

    Festivals der Deutschen Gesellschaft für Flöte e.V., Querflötentag der Musikhochschule Lübeck

  • Autorin; Fachartikel in div. Zeitschriften

  • Entwicklung der Unterrichtsmethode „Wir flöten QUER!“,  erschienen bei Breitkopf & Härtel, 2014

  • konzertierende Musikerin

  • Konzert-Moderatorin 

  • Musikschul-Lehrkraft

  • Chorleitungs-Assistenz

Sie haben Interesse an meinen Angeboten und weitere Fragen dazu?

Sie wünschen sich zusätzliche Informationen?

Melden Sie sich gern bei mir per Mail, damit wir einen Termin für ein persönliches Gespräch verabreden können.

Kontakt:

Sandra Engelhardt

 info(at)sandraengelhardt.de

+49 (0)162 309 40 46